Suzuki Vitara

Souverän den eigenen Weg verfolgen

  Der neue Suzuki Vitara kombiniert dynamisches SUV-Design mit begeisternder Alltagstauglichkeit! Lernen Sie ein Kompakt-SUV kennen, das neben einer eleganten Linienführung auch ein modernes Sicherheitspaket, vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten und optional den zupackenden ALLGRIP Allradantrieb für Sie bereit hält.

Hier klicken um den Fahrzeugkatalog anzusehen

 

Stark gemacht: Die prägnante Fahrzeugfront mit dem trapezförmigen Frontstoßfänger und den brillanten LED-Scheinwerfern1 zeigt bereits auf den ersten Blick den energischen Charakter des Suzuki Vitara. Auch die ausdrucksstarken 17″-Alufelgen2 sowie das Privacy Glass2 (Heckscheibe und hintere Seitenscheiben abgedunkelt), zeugen von eindrucksvollen Souveränität. Den vollendeten Abschluss bilden die zweigeteilten Leuchten am Heck. Von welcher Seite man den Suzuki Vitara auch betrachtet: Er sieht immer und jederzeit überzeugend gut aus!

Einsteigen und wohlfühlen, das ist im  Suzuki Vitara eine Selbstverständlichkeit! Klare Linien, hoher Bedienkomfort und ein beeindruckendes Raumgefühl. Zum guten Gefühl trägt übrigens auch das Panorama-Glasschiebehubdach1 bei, mit dem Sie und Ihre Passagiere einen schönen sonnigen Tag und frische Luft erst so richtig auskosten können. Durch das durchdachte Innenraumkonzept können Sie Ihren Way of Life im Suzuki Vitara vollauf genießen!

Nur wer sich gut aufgehoben fühlt, kann jede Fahrt genießen. Deshalb legen wir bei der Entwicklung unserer Fahrzeuge besonderen Wert auf die Sicherheit – mit dem Ergebnis, dass der Suzuki Vitara von den Test-Ingenieuren beim EuroNCAP-Sicherheitstest mit dem Bestwert von 5 Sternen bewertet wurde – als erstes Kompakt-SUV überhaupt!1

Der Suzuki Vitara nutzt ein modernes Millimeterwellenradar, um Sie und Ihre Passagiere sicher ans Ziel zu bringen: Die radargestützte aktive Bremsunterstützung (RBS)2,3 überwacht die Straße mit und bremst im Notfall selbstständig. Ein besonderes Komfortmerkmal, das auch für zusätzliche Sicherheit sorgt, ist der adaptive Tempomat (ACC)3. Er nutzt das Millimeterwellenradar, um die Distanz zum vorausfahrenden Auto zu berechnen und Ihre Fahrgeschwindigkeit dementsprechend anzupassen – so sind Sie ganz entspannt unterwegs und können sich auf den Verkehr konzentrieren.

Motor

Der Suzuki Vitara verdankt seine Power seinen agilen Motoren: Sie haben die Wahl zwischen einem 1.6-Liter-Benzin- oder Dieselmotor1 mit jeweils 88 kW (120 PS) und einem maximalen Drehmoment von 156 Nm beim Benzin- sowie 320 Nm beim Dieselmotor1. Für beide Varianten stehen jeweils ein Front- und ein Allradantrieb mit 5-Gang-Schaltgetriebe (Benziner) beziehungsweise 6-Gang-Schaltgetriebe (Diesel) zur Verfügung. Der Suzuki Vitara mit Benzinmotor bietet alternativ ein komfortables Automatikgetriebe1. Den Dieselmotor gibt es optional auch mit einem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (TCSS)3. Die beiden Motorvarianten sorgen Dank ihrer Durchzugsstärke nicht nur für viel Fahrspaß, sondern verbrauchen auch erfreulich wenig Kraftstoff!

Fahrwerk

Sich gegen Widerstände zu behaupten ist aber auch eine Sache der richtigen Einstellung. Deshalb ist der Suzuki Vitara optional mit dem ALLGRIP Allradantrieb2 ausgestattet. Sie haben die Möglichkeit, manuell aus 4 Fahrmodi die optimale Einstellung auszuwählen: Beim „Auto“-Modus liegt die Priorität auf einem geringen Spritverbrauch, da hier zunächst nur die Vorderräder angetrieben werden. Sobald die Vorderräder keinen Grip mehr haben, schaltet der ALLGRIP Allradantrieb2 automatisch und stufenlos die Hinterachse zu. Die Einstellung „Snow“ sorgt für stabiles Anfahren und erhöhte Traktion auf rutschigen Untergründen. Der „Sport“-Modus ermöglicht ein verbessertes Kurvenverhalten und dynamisches Fahren. Und der „Lock“-Modus dient dazu, den neuen Suzuki Vitara aus Schnee, Sand oder Schlamm zu befreien.

Probefahrt

Einfach anrufen 030 55 88 316

Kraftstoffverbrauch Vitara 1.6: kombinierter Testzyklus 5,3 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 123 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara 1.6 AT: kombinierter Testzyklus 5,5 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 127 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara 1.6 ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 5,6 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 130 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara 1.6 ALLGRIP AT: kombinierter Testzyklus 5,7 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 131 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara 1.6 DDiS ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 4,2 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 111 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara 1.6 DDiS ALLGRIP (TCSS): kombinierter Testzyklus 4,5 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 118 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara S 1.4 BOOSTERJET: kombinierter Testzyklus 5,2 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 121 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara S 1.4 BOOSTERJET AT: kombinierter Testzyklus 5,2 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 122 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara S 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 5,4 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 127 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Vitara S 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP AT: kombinierter Testzyklus 5,5 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 128 g/km (VO EG 715/2007).
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Abbildungen zeigen teilweise Sonderausstattungen.
Alle Preise sind UVP der Suzuki Deutschland GmbH zuzüglich Überführungs- und Zulassungskosten.